normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
 
     +++   18.01.2019 Familienzeit - Märchenwinter  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Autoren im Fokus

03.01.2018

Astrid Lindgren

(*14.11.1907 - †28.1.2002)

 

war eine schwedische Schriftstellerin. Sie gehört mit einer Gesamtauflage von etwa 160 Millionen Büchern (Stand: Juni 2017) zu den bekanntesten Kinder- und Jugendbuchautoren der Welt. Ihre Werke sind in aller Welt und 101 verschiedenen Sprachen erschienen, damit gehört sie zu den meistübersetzten Autoren.

 

In Deutschland ist sie mit einer Gesamtauflage von weit über 20 Millionen Exemplaren erfolgreich wie kaum ein anderer Kinder- und Jugendbuchautor. Die Schriftstellerin ist die geistige Mutter von Pippi Langstrumpf, Michel aus Lönneberga, Ronja Räubertochter, Madita, Mio, Kalle Blomquist, Karlsson vom Dach, den Kindern aus Bullerbü und vielen anderen Figuren. Im Herbst 1949 erschien Astrid Lindgrens Debütwerk auch in Deutschland. Bis heute erscheinen die deutschen Ausgaben ihrer Werke im Friedrich Oetinger Verlag. Das unkonventionelle Verhalten Pippi Langstrumpfs gefiel den jungen Lesern und Leserinnen: Wie keine andere Figur verkörpert dieses rothaarige Mädchen den Lindgrenschen Typus des aktiven, selbstbewussten, selbstbestimmten, kreativen und gewitzten Kindes. Allein schon Pippi Langstrumpfs Aufzug kann als Parodie auf die Stereotype des damaligen Mädchen- oder Backfischbuches interpretiert werden.

 

Pippi Langstrumpf ist Lindgrens am meisten verbreitetes Buch, es wurde in 70 Sprachen übersetzt. 1978 wurde Lindgren als erste Kinderbuchautorin der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels zuerkannt. Anlässlich der Verleihung hielt sie eine Rede unter dem Motto „Niemals Gewalt!“ in der Frankfurter Paulskirche, in der sie eindringlich zur gewaltfreien Erziehung von Kindern aufforderte.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Autoren im Fokus

 
 
Öffnungszeiten
 

An beiden Standorten

Montag 09.00 – 14.00
Dienstag 13.00 – 18.00
Mittwoch 09.00 – 14.00
Donnerstag 13.00 – 18.00
Freitag geschlossen

1. Samstag im Monat

(nur im OT Hönow)

09.00 – 13.00

 

Samstagsöffnungszeiten 2019 im OT Hönow

5. Januar

2. Februar

2. März

 

Schließzeit Jahreswechsel 2018/2019

27. Dezember 2018 - 4. Januar 2019

Letzter Öffnungstag 2018

Donnerstag, 20. Dezember

1. Öffnungstag 2019 in Hönow

Samstag, 5. Januar

1. Öffnungstag 2019 in Dahlwitz-Hoppegarten

Montag, 7. Januar