BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Autoren im Fokus

04. 09. 2019

Ursula Poznanski

(*30.10.1968)

 

ist eine österreichische Schriftstellerin. Für ihren Thriller Erebos erhielt sie 2011 den deutschen Jugendliteraturpreis der Jugendjury.


Ursula Poznanski begann nach Beendung des Gymnasiums nacheinander Studiengänge in Japanologie, Publizistik, Rechtswissenschaften und Theaterwissenschaften an der Universität Wien, von denen sie jedoch keinen zum Abschluss brachte. 1996 fing sie an als Redakteurin in einem medizinischen Fachverlag zu arbeiten, für den sie heute noch tätig ist.


Nach 2003 veröffentlichte sie weitere Kinderbücher und arbeitete parallel an ihrem ersten Jugendroman. Als sie jedoch bei der Suche nach einem geeigneten Verleger feststellte, dass ihr Buch nicht in die aktuellen Anforderungen des Markts passte, schrieb sie stattdessen das Manuskript für ihren ersten Jugendthriller Erebos, welcher dann 2010 vom Loewe Verlag veröffentlicht wurde.


Werke (Auswahl):
Layers.
Thalamus.
Eleria-Trilogie: Die Verratenen, Die Verschworenen, Die Vernichteten.
Blinde Vögel.
Stimmen.
Invisible (mit Arno Strobel)

 

 

Quelle:Wikipedia

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Autoren im Fokus

 
 
Seite wurde nicht gefunden.
 
Seite wurde nicht gefunden.