BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Tipp des Tages

Medientipp des Tages

 

Heute: Buch

 

Stephanie Schuster: Milena und die Briefe der Liebe - Kafka ist ihr Leben, das Schreiben ihre Leidenschaft

 

Roman

 

Was nützt die Liebe in Gedanken? Prag, 1916: Die junge Milena ist selbstbewusst und abenteuerlustig. Am liebsten verbringt sie ihre Tage in Kaffeehäusern, den Treffpunkten der Bohème. Dort begegnet sie dem geheimnisvollen Schriftsteller Franz Kafka. Sofort ist klar, dass die beiden mehr verbindet als nur die Literatur. Da verbannt sie ihr Vater aus ihrer Heimat. Sie heiratet den Literaturkritiker Ernst Pollak und lebt mit ihm in Wien, doch die Ehe scheitert und Milena verarmt. In ihrer Not schreibt sie Franz Kafka, schlägt ihm vor, seine Texte ins Tschechische zu übersetzen. Schon bald entspinnt sich eine Liebe, die ihresgleichen sucht ...Die Geschichte einer emanzipierten Frau und Journalistin, die allen Widrigkeiten ihrer Zeit trotzte.

 

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 29. April 2021

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

neue Zeitschriften
Stellenausschreibung Bibliothek
 
 
Öffnungszeiten
 

aktuelle Öffnungszeiten

OT Hönow

 

Montag

09.00 - 12.00 Uhr

13.00 - 15.00 Uhr

Dienstag

13.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch

geschlossen

Donnerstag

13.00 - 18.00 Uhr

Freitag

09.00 - 12.00 Uhr

13.00 - 15.00 Uhr

1. Sa im Monat

10.00 - 14.00 Uhr

 

OT Dahlwitz-Hoppegarten

Montag

 geschlossen

Dienstag

 13.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch

 geschlossen

Donnerstag

 13.00 - 18.00 Uhr

Freitag

 geschlossen

Samstag

 geschlossen

 

nächste Öffnungssamstage im OT Hönow:

4.6.2022

2.7.2022

6.8.2022

Schließtage:

27.05.2022